Zum Inhalt springen
Marcel Riethig Foto: SPD-Adelebsen

13. Juli 2021: Sanierung Sporthalle Güntersen

Kreisrat Marcel Riethig zu Besuch in Güntersen

Die Sanierung der Sporthalle Güntersen wurde 2019 begonnen. Sie war in zwei Bauabschnitte unterteilt. Für den ersten Bauabschnitt hat der Landkreis Göttingen ca. 30.000 € im Rahmen der Sportstättenförderung bezuschusst. Der 1. Bauabschnitt - die Sanierung der Halle – hat insgesamt 320.000 € gekostet. Im 2. Bauabschnitt wurden die Umkleiden saniert. Das Land Niedersachsen zahlt hier einen Förderzuschuss von 296.000 €. Insgesamt wurden in beiden Bauabschnitten bisher 636.300 € verbaut.

Aufgrund des unmittelbar bevorstehenden Abschlusses der Baumaßnahme, wurde Kreisrat Marcel Riethig eingeladen. Zusammen mit dem Ortsbürgermeister und dem Gemeinderat, wurde nun die Umsetzung der beiden Bauabschnitte begutachtet. Neben der Barrierefreiheit, sind die Umkleiden multifunktional gestaltet, dadurch sind die Sporthalle und Ihre Umkleiden vielseitig nutzbar. Fraktionsvorsitzender Michael von Minden fasste es gekonnt zusammen: „Ein wirklich gelungenes Projekt.“

Sporthalle Foto: SPD-Adelebsen

Vorherige Meldung: Der Rat beschließt 1. Nachtrag für 2021

Nächste Meldung: Sanierung Kindergarten Güntersen

Alle Meldungen