Ortsratssitzung Lödingsen am 17.Oktober 2013

L _dingsen Zus
 
 

Am 17.10.2013 tagte der Ortsrat Lödingsen. Was besprochen wurde können Sie im beigefügten PDF Dokument lesen - anklicken und los geht´s.

Auf dieser Sitzung wurde auch Norbert Hille für seine 20jährige Tätigkeit als Ortsbürgermeister geehrt.
Auch von uns - herlichen Glückwunsch lieber Norbert und vielen Dank für Deine geleistete Arbeit !

 
Verfügbare Downloads Format Größe
Protokoll Ortsratssitzung Lödingsen zum nachlesen - bitte anklicken ! PDF 53 KB
131017 20 Hille
 

Dank an Obgm Norbert Hille der seit dem 12.10.1993 nun 20 Jahre als Ortsbürgermeister Lödingsens tätig ist.

Ortsratssenior Wolfgang Borchert dankte Hille im Namen der Ortsräte mit einem Blumenkorb für die geleistete gute Arbeit für den Ort und die Bürger und weiterhin für die immer harmonische Zusammenarbeit im Ortsrat.
Es wurde sehr viel erreicht und das dürfte gern noch etliche Jahre mit ihm so weiter gehen.
Er selbst wäre ja nun schon 75 Jahre alt und der Obgm. sei doch noch um einiges jünger und könnte noch vieles bewegen.

Hille bedankte sich bei seinen Ortsräten und erwiderte, dass bis 2016 ja alle gewählt sind und dann, wie alle 5 Jahre, die Karten wieder neu gemischt würden.

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.